Mittwoch, 18. Dezember 2013

One wedding - three dresses!

Hallo meine Lieben,
ich habe ein Problem, welches ich selten hatte. Normalerweise wenn ich weiß das ich mich zu einer Feier schick machen muss, stöbere ich durch tausend Läden und finde... ?!!! Richtig! NICHTS!!! Diesmal ist der Anlass eine Hochzeit in der Familie meines Mr. Curvy und ich habe mir gar keinen Stress gemacht. Ich habe ein schönes, recht altes Vintage-Kleid im Schrank, welches die Gäste dort noch nicht kennen und mein Gedanke war die ganze Zeit: "Ich suche nach nichts Neuem!" Und was genau passiert in solchen seltenen Situationen? Man geht Samstags in die Stadt um Geschenke zu kaufen, kommt ohne wieder, dafür aber mit drei neuen Kleidern! Und nun ist die große Quizfrage: welches soll ich nur anziehen?

Hello my loves,
I've got a problem, which I normally never have. Usually when I know in the near future is an event and I need a beautiful dress for this occasion, I keep searching and searching in a multitude of stores and...! Right! FIND NOTHING AT ALL!! This time I need a dress for an upcoming wedding of a family member of my Mr. Curvy and I wasn't stress at all. I was keep on thinking: you are not stressing yourself again, you have a wonderful vintage dress in your closet, perfect for a wedding. And what exactly happen in those infrequently situations? You are window shopping for the last christmas presents and you gonna find not a single present but three nice dresses for yourself. That's what happened to me last saturday. And the pivotal question - which dress of this three should I wear?

XOXO,
Jenny


 
The grecian dress: Is super comfy, difficult to find a bra in my size without strapes, it's very eye-catching and I don't want to make anybody feel bad.






The classy dress: Is very elegant, I don't need an additional jacket, it's close fitting around the belly so it doesn't really conceal and excuse a delicious weeding menu.




The sexy dress: it's super comfy, really sexy but not too naughty.

Kommentare:

  1. ich finde das rote total schön an dir!
    das letzte gefällt mir nicht so, weil es an ein sexy nachthemd erinnert.
    das zweite finde ich auch sehr sehr hübsch (und würde es, wenn ich darin auch so aussehen würde, definitiv kaufen) aber es ist halt auch schwarz - und das ist immer so die umstrittene sache bei hochzeiten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lina,
      danke für dein Kommentar. Ich finde es so super interessant, was es für "Regeln" bei der Wahl eines Hochzeit-Gast-Outfit gibt. Ich kenne mich damit wenig aus, allerdings habe ich von ganz vielen schon gehört, dass schwarz mittlerweile Ok ist. Aber rot zu auffällig und der Braut nachher noch die Schau stiehlt. Deshalb bin ich auch so ein bisschen verunsichert.

      Liebe Grüße,
      Jenny

      PS.: Genau das letzte ist derzeit mein Favorit, weil ich mich einfach super wohl und sexy in diesem Negligee Kleid fühle, aber mal sehen ;-)) Danke auf jeden Fall für deine Meinung.

      Löschen
  2. Ich würde das zweite Kleid anziehen. Dass es schwraz ist, finde ich nicht schlimm. Das rote würde ich höchstens im Sommer anziehen. So sieht es mir zu luftig aus irgendwie und es ist ein zu klassisch auffälliges rot. Das dritte finde ich auch nur mit Blazer hübsch. Ohne wirkt es wirklich etwas wie ein Nachthemd.

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Jenny :)

    Erstmal: Welch wunderhübsche Auswahl! An dir gefällt mir persönlich das dritte Kleid - also das sexy Dress :)

    Es ist nicht langweilig, macht was her und in Kombi mit der Jacke sieht es unwahrscheinlich edel aus. Als kleinen Hingucker würde ich roten Nagellack tragen. Aber das liegt im Auge des Betrachters.

    Die Wahl für Hochzeitsoutfits ist nicht nur für die Braut immer schwierig. Bei uns heißt es zumeist: Weiß ist und bleibt für die Braut und türkis, geld und lila sind eher die Brautjungfernfarben. Bei schwarz ist das ganze eher locker, wobei die Gerüchteküche brodeln würde, wenn die Braut schwarz trägt, dann fragen alle: "Und, wann ist's soweit?". Ich finde solche Etiketten (die ich zumeist nicht einhalte und daher der kleine Familienketzer bin ;D) immer ganz witzig.

    Wünsche euch ganz viel Spaß auf der Hochzeit, auch wenn es noch etwas hin ist.

    Liebe Grüße und schöne Feiertage!
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Saskia,
      das mit dem roten Nagellack habe ich mir auch schon gedacht, finde ich einfach super zusammen und vielleicht auch noch rote Lippen. Mal sehen ;-)))

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  4. Ich finde das erste rote Kleid,ich glaub von h&m am besten! Die Farbe steht dir echt super!

    Ganz liebe grüße ♥

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Uuuufff.... obowhl das alles schöne Kleider sind, wären sie für meine Hochzeit nicht geeignet: kein rot-schwarz-weiß. Weiß ist der Braut vorbehalten, schwarz steht für Trauer und rot ist zu aggressiv. Aber ich schätze es gab keine Farbvorgaben? ;)

    Wenn das die drei sind, die zur Auswahl stehen, dann würde ich das Zweite nehmen, es steht dir einfach falbehaft, sieht sehr elegant aus, schmeichelt wirklich JEDER Stelle deines Körpers und lenkt in seiner Eleganz nicht von der Braut ab - was das Rote wegen der Farbe aber auch wegen deiner Oberweite ;) definitiv tut. Das ist allerdings auch ein schönes Kleid, keine Frage. Das Letzte gefällt mir auch sehr gut und es ist wirklich nicht zu verrucht.

    Das Rote ist übrigens das einzige, das aufträgt, ich denke wegen des Unterbrust-Gurts, die anderen beiden machen suuupertolle Kurven <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das rote Kleid wunderschön auch mit den Schuhe... das letzte würde ich auch behalten, für Silvester ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hi Jenny, finde Nr. 2 und Nr. 3 (mit Blazer) sehr gut. Das Problem beim Zweiten ist, dass das Kleid zwar perfekt ist, aber eben keine Fressgelagen erlaubt - und mal ehrlich: dafür geht man doch überhaupt auf eine Hochzeit ;-)

    Daher würde ich ebenfalls die Nummer 3 nehmen. Verrätst du mir, wo du die Nr. 3 her hast? ;-)

    Achso: Falls du dich für Nr. 2 entscheidest, würde ich die Schuhe aus Nr. 3 wählen und vice versa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alexens,
      danke für dein liebes Kommentar und das mit dem Fressgelage, ich musste so lachen! Genau darauf freue ich mich mit am meisten ;-)) Das Kleid ist auch mein derzeitiger Favorit, zudem liebe ich Negligee-Kleider (nicht erst seit Victoria Beckham letztens eins getragen hat ;-)! Die Nummer drei ist wie die anderen Kleider auch von H&M.
      Es ist total aktuell am Samstag geshoppt, allerdings ist es glaub ich so neu, dass ich es online noch gar nicht gesehen habe ;-(( Also ab in den Laden! hat übrigens 20 oder 25€ gekostet.

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  8. Ich finde das zweite Kleid am schönsten und es steht dir wirklich ausgesprochen gut! Ich würde sagen, es kommt aber auch darauf an, wann die Hochzeit stattfindet. Im Sommer fände ich auch das rote Kleid nicht zu knallig und bei Übergangstemperaturen (oder wenn bis in die frühen Morgenstunden getanzt wird) wäre es vielleicht ganz praktisch, wenn man wie beim letzten Kleid die Ärmellänge variieren könnte.

    P.S.: Würdest du mir noch verraten, wo du das zweite Kleid gefunden hast :-)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein liebes Kommentar ;-)) Alles Kleider sind von H&M in der aktuellen Kollektion.

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen
  9. Das rote Kleid ist wunderschön. Und auf Hochzeiten gibt es so wenig Menschen, die sich mal trauen etwas farbenfrohe zu tragen! Deshalb ist dies mein Favorit!

    AntwortenLöschen
  10. To be honest they all like fabulous.
    If I had a girlfriend looking like you - I'd like to go with her to three different wedding (her being dressed obviously different at each time).
    I would definitely suggest her to put on some black havana heel fully-fashioned nylon stockings on (fit for each dress) and skip all other lingerie (apart from garter belt / open-bottom-girdle) - to have some nice adventures during wedding or on the way back ;)

    AntwortenLöschen
  11. ersteinmal: wooow :D du siehst hammer aus in dem roten!
    ich würde mich glaub im mittleren auf einer hochzeit am wohlsten fühlen

    AntwortenLöschen
  12. wobei du im roten so geil aussiehst, das muß die welt sehen! also das rote bitte :D

    AntwortenLöschen
  13. An sich würde ich zum zweiten tendieren, da es dir einfach unfassbar gut steht. Allerdings ist es schwarz, und das ist eine Farbe, die man an Hochzeiten nicht tragen sollte. du könntest es natürlich mit einem schwarz/weißen Blazer und weißen Nägeln kombinieren, dann wäre es nicht mehr so schwarz (was ne logik!).
    Das Rote finde ich von der Farbe am besten - du fällst auf, aber dadurch, dass der Schnitt schlicht ist, stiehlst du der Braut trotzdem nicht die Schau.
    Das letzte finde ich für eine Hochzeit fast schon etwas zu gewagt, zudem finde ich, dass es zusehr nach Nachthemd aussieht.
    Ganz liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  14. WOW! Das rote Kleid ist ein absoluter Traum an dir; es steht dir supergenialwahnsinnsgut! Damit würdest du auf der Hochzeit zwar allen die Show stehlen, aber ich finde das einfach zu schön, um nicht gezeigt zu werden. Bei schwarzen Kleidern zögere ich auf einer Hochzeit immer... wobei auf der letzten bei der ich war auch viele Leute schwarz getragen haben.

    ...und noch ganz nebenbei: Die Schuhe sind der Hammer :)

    AntwortenLöschen
  15. My favourites are the first one and second one! But you look stunning in all of them :)

    AntwortenLöschen
  16. Hi Jenny,
    aus männlicher Sicht würde ich Dir zum 2ten Kleid raten.
    Es ist dem Anlass angemessen und steht Dir ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  17. Das kommt immer drauf an, auf wessen Hochzeit man geht *gg*
    Manchmal kann schwarz ein echtes Statement sein *lach* ich finde das rote Kleid ja total toll und wenn du keine Angst hast, aufzufallen, dann wäre das das Kleid der Wahl.

    AntwortenLöschen
  18. Oooh voll schön! Das rote gefällt mir am besten :)

    AntwortenLöschen
  19. Soo viele Kommentare, sooo viele Meinungen. :-)
    Du siehst wirklich in allen drei Kleidern ganz bezaubernd aus! Ich würde jetzt gerne noch das Vintage-Schätzchen aus deinem Schrank sehen. :-)

    AntwortenLöschen
  20. das rote kleid habe ich auch :). mir gefällts look nr. 3 am besten !
    LG

    AntwortenLöschen
  21. Jetzt wo ich die Bilder in groß gesehen habe, gefällt mir die 3 auch sehr gut :D Wobei ich es nicht ohne Blazer tragen würde, ansonsten erinnert es mich wirklich zu sehr an Negligee.

    Was ich schon die ganze Zeit fragen wollte: sind die Schuhe von 1 & 2 bequem? Ich traue mich nie "Kunststoffschuhe" von H&M zu kaufen, auch wenn ich viele wunderschön finde!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. ich finde zwar alle drei kleider wunderschön, aber würde zur hochzeit das rote tragen ;)
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/‎

    AntwortenLöschen
  23. Ich gehöre ja auch zu den furchtbaren Gästen, die sich nicht um Konventionen kümmern und in schwarz auf Hochzeiten erscheinen, absolut legitim, meiner Meinung nach, immerhin kein weiß [Na gut, so ein bisschen kümmere ich mich doch ;)]

    Die Kleider stehen dir ausnahmslos!
    Für mein persönliches Empfinden ist das rote Exemplar "zu rot" für eine Hochzeit und das dritte ein bisschen zu...hm...mir fällt kein Adjektiv ein ;)

    Ich spreche mich für die zweite Version aus :) Klassisch, schick, zeitlos, toll!

    AntwortenLöschen
  24. Schwarz (und weiß) darf man doch bei Hochzeiten nicht anziehen! ;)

    AntwortenLöschen
  25. all great choices, n° 3 is perfect for any wedding, number 1° is very eye catching so it depends if the wedding is for morning or evening and if other people will wear floor lenght dresses. If you go for 2 or 3° keep n°1 for Christmas night, that would be perfect.

    AntwortenLöschen
  26. Du siehst in allen drei Kleidern so umwerfend aus. Rot fänd ich für eine Hochzeit ein bisschen gewagt, auch wenn es dir unglaublich toll steht. Ich würde zu Nr. 2 tendieren. Du siehst darin bezaubernd aus. :)

    ♡ Mel xoxo

    AntwortenLöschen
  27. Das zweite finde ich, steht dir super :)

    AntwortenLöschen
  28. Ich finde das 3. Outfit am Besten, da es ein Hingucker ist, trotz schwarz. Und die Clutch ist zum verlieben! Outfit 2 gefällt mir auch.Outfit 1 gar nicht für eine Hochzeit. Das sehe ich eher an einem Sommerabend bei einem heißen Date mit Mr. Curvy an Dir...

    AntwortenLöschen