Freitag, 30. März 2012

Miami is calling for the total Muster-Mix

Ich bin ein Alles-Shopper. Ich stehe auf tolles, hochwertiges Design, welches meist teurer ist. Das sind dann meist Einzelteile für mich, die ich lange habe und trage und die einzelne Outfits noch besonderer machen. Zum Beispiel habe ich sehr klassische Dolce & Gabbana Pumps, sie sind zeitlos, edel und ich liebe sie :-) Auf der anderen Seite fülle ich meinen Kleiderschrank zum großen Teil mit mittel- bis niedrigpreisigen Dingen, dabei geht es mir hauptsächlich darum aktuelle Trendteile zu kaufen, die mir gefallen. Ein gutes Beispiel für sehr günstige Mode ist für mich Primark. Ich bin ein bekennender Primark-Fan. Es gibt gewisse Teile in meinem Schrank, die müssen nicht für immer halten, besonders bei Trends, wo man schon vorher weiß, dass sie recht kurzweilig sein werden.

Die neue Sommer-Kollektion von Primark ist bunt und voller Muster. Sie fühlt sich nach Sommer in Miami an. Besonders toll finde ich das Kleid auf dem ersten Bild und das auf dem Vierten, zudem werde ich mir den rosa Spitzen-Bleistiftrock mal ein bisschen genauer ansehen :-) Was haltet Ihr von der neuen Primark-Kollektion? Und wie setzt sich euer Kleiderschrank zusammen?





Keine Kommentare:

Kommentar posten